StellenMarkt120pxt

Nutzung des HR-Partner Bewerbungsmanagementsystems

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer der Stellenausschreibungen, die wir für unsere Mandanten betreuen.

Sie können sich über dieses Bewerbungsmanagement-System auf die von Ihnen gewünschte Stelle bewerben oder Ihre Initiativbewerbung einstellen. Zu diesem Zweck ist eine Registrierung und die Akzeptierung der Nutzungsbedingungen erforderlich. Wenn Sie sich bewerben benötigen wir weitere Angaben über Ihre Person. Die mit einem Stern gekennzeichnet Angaben benötigen wir zwingend als Mindestangaben. Sie entscheiden selbst, welche weitere personenbezogene Sie eingeben bzw. hochladen. Nach der Absendung Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten, so dass Sie Ihre Daten jederzeit bearbeiten, abändern oder löschen können.

Indem Sie unsere Nutzungsbedingungen zum Bewerbermanagement-System akzeptieren, erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die FEL GmbH (im Folgendem: "FEL" genannt) Ihre Daten für die Zwecke der Bewerbung, Stellenbesetzung und Einstellung speichern und verarbeiten darf. Die physische Heimat der verarbeiteten Bewerbungsdaten ist ein Rechenzentrum der Filoo GmbH, Hostingpartner der HR4YOU AG. HR4YOU und Filoo sind gem. ISO 27.001 zertifiziert.

Mit der Freigabe Ihres Profils in unserem Bewerbermanagement-System öffnen Sie Ihr Profil für die Mitarbeiter von FEL und der Personalabteilung des jeweiligen Mandanten. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie im Rahmen des Bewerbungsprozesses schriftlich und/oder telefonisch kontaktiert und informiert werden.

 

Nutzungsbedingungen für das Online Bewerbungsmanagement-System HR4YOU-RPO

Anwendungsbereich

FEL nutzt das Bewerbermanagement-System HR4YOU-RPO. FEL stellt mit HR4YOU-RPO eine web-basierte Plattform zu Verfügung, auf der elektronische Bewerbungsprozesse und daraus resultierende nachgelagerte Kommunikationsprozesse abgewickelt werden. Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung von HR4YOU-RPO durch Sie. Mit der Registrierung akzeptieren Sie die Geltung dieser Nutzungsbedingungen. FEL behält sich vor, die auf HR4YOU-RPO angebotenen Leistungen zu ändern oder abweichende Leistungen anzubieten außer, dies ist für Sie nicht zumutbar.

Leistungen

Ihnen stehen u.a. folgende Funktionen kostenfrei zur Verfügung:

  • Anstoß eines Bewerbungsprozesses und Übermittlung von elektronischen Bewerbungsunterlagen an FEL.
  • Registrierungsprozess für Ihre Neubewerbung.
  • Pflege vom eigenen Bewerberprofil.
Registrierung, Passwort

Der Zugang zu HR4YOU-RPO ist in der Regel für alle Interessenten möglich. Die Nutzung von HR4YOU-RPO ist dagegen nur möglich, wenn Sie sich registriert haben. Sie selbst sind für die Richtigkeit der Daten verantwortlich. Nach der Absendung Ihrer Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten. Die Vereinbarung über die Nutzung von HR4YOU-RPO kommt mit dieser Bestätigung zustande. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Daten einzusehen, zu verändern oder ggf. gegebene Einwilligungen in die Datenverarbeitung zu widerrufen. Sie können die Löschung Ihres Accounts aus HR4YOU-RPO direkt beantragen.

Sie stellen sicher, dass die Zugangsdaten Dritten nicht zugänglich werden und stehen für alle unter den Zugangsdaten vorgenommenen Aktionen und Aktivitäten ein, sofern Sie nicht nachweisen können, dass die Daten ohne Ihr Zutun Dritten bekannt geworden sind. Nach jeder Nutzung ist der durch Passwort geschützte Bereich über das Logout zu verlassen. Soweit Sie Kenntnis davon erlangen, dass Dritte die Zugangsdaten missbräuchlich benutzen, sind Sie verpflichtet, FEL unverzüglich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, zu unterrichten. Nach Eingang dieser Mitteilung wird FEL die Sperrung des Zugangs zum passwortgeschützten Bereich mit diesen Zugangsdaten veranlassen. Die Aufhebung der Sperre ist erst nach Ihrem gesonderten Antrag bei FEL möglich.

Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass der Empfang von E-Mails unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse möglich ist. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen genannten Adressdaten etc. stets aktuell sind.

 

Ihre Pflichten

Sie dürfen bei der Nutzung von HR4YOU-RPO nicht: gewerbliche Schutz- und Urheberrechte oder sonstige Eigentumsrechte verletzen; Inhalte mit Viren, sog. Trojanischen Pferden oder sonstige Programmierungen, die Software beschädigen können, übermitteln; Hyperlinks oder Inhalte eingeben, speichern oder senden, zu denen er nicht befugt ist, insbesondere wenn diese Hyperlinks oder Inhalte gegen Geheimhaltungsverpflichtungen verstoßen oder rechtswidrig sind; oder Werbung oder unaufgeforderte E-Mails (sogenannten „Spam") oder unzutreffende Warnungen vor Viren, Fehlfunktionen und dergleichen verbreiten oder zur Teilnahme an Gewinnspielen, Schneeballsystemen, Kettenbrief-, Pyramidenspiel- und vergleichbaren Aktionen auffordern.

Sie gewähren FEL ein Recht, von Ihnen an FEL übermittelte Bewerberdaten und damit verbundene Dokumente, zu nutzen und zu bearbeiten, soweit dies erforderlich ist, damit FEL seine vertraglichen Verpflichtungen gegenüber dem Mandanten erfüllen kann.

FEL darf den Zugang zu HR4YOU-RPO jederzeit sperren, soweit Sie gegen Ihre Pflichten aus diesen Bedingungen verstoßen, und sämtliche mit dem Verstoß in Zusammenhang stehenden Materialien und Inhalte löschen.

 

Haftung für Sach- und Rechtsmängel

Für die Leistungen von FEL ist eine Haftung für Sach- und Rechtsmängel der Leistungen, insbesondere für deren Richtigkeit, Fehlerfreiheit, Freiheit von Schutz- und Urheberrechten Dritter, Vollständigkeit und/oder Verwendbarkeit - außer bei Vorsatz oder Arglist sowie bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit - ausgeschlossen.

 

Änderung dieser Nutzungsbedingungen

FEL ist jederzeit berechtigt, diese Nutzungsbedingungen mit einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Änderungen oder Ergänzungen werden Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Sollten Sie mit der Änderung oder Ergänzung nicht einverstanden sein, sind Sie verpflichtet, innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Mitteilung schriftlich zu widersprechen. Widersprechen Sie den geänderten Bedingungen nicht fristgemäß, so werden diese entsprechend der Ankündigung wirksam einbezogen. Hierauf wird FEL in der Mitteilung hinweisen.

Sind die Änderungen oder Ergänzungen aus zwingenden rechtlichen Gründen für FEL unerlässlich, entfallen die Ankündigungspflicht und Ihr Widerspruchsrecht. Änderungen und Ergänzungen, die auf Grund solch zwingender rechtlicher Gründe vorgenommen werden, begründen keine Schadensersatzansprüche gegen FEL.

 

Dauer der Vereinbarung

Sie sind nach der Registrierung zur Nutzung von HR4YOU-RPO unbegrenzt berechtigt. FEL hat die Möglichkeit, den Zugang zu HR4YOU-RPO jederzeit zu sperren.

zurück